Anno 2070 Wiki
Advertisement
Dr. Tori Bartok
Diplomatische Aktionen Kriegserklärung, Lobbyismus, Reparaturservice, Expansinsstopp, Preisnachlass, Forschungsgelder

Die geniale Wissenschaftlerin setzt ganz auf Forschung und Hightech. Sie arbeitet Tag und Nacht in ihren Akademien, um ihren Forschdrang zu finanzieren. Sie unterstützt Gleichgesinnte, bleibt auf ihren Inseln aber lieber für sich.

Dr.Tori Bartok ist Leiterin des S.P.I.R.I.T-Programms und Mitglied von S.A.A.T.

Sie ist eine Forscherin und finanziert sich durch ihre Entwicklungen. Aufgrund der Geheimhaltung iherer Erfindungen bleibt sie auf ihren Inseln gerne für sich. Wer Forschungsanlagen baut, auf Flugeinheiten setzt und stehts neuste technologische Errungenschaften einsetzt, steigert bei ihr seinen Einfluss. Wer allerdings diese Anlagen abreißt, wird viel Einfluss verlieren. 

Ab der Schwierigkeitsstufe "normal" stellt sie Ultimaten hinsichtlich der Ausdehnung: Heißt, dass sie eventuell den Spieler auffordert maximal 4 Inseln zu besiedeln oder seine Raketenbasis (oder -basen) zu zerstören.

Tori hasst Thor Strindberg, da der sie - fälschlicherweise - für die Katastrophe in Anlage 13 (erste Kampagnenmission) verantwortlich macht. Wer mit Thor Strindberg erfolgreich Krieg führt, kann so seinen Einfluss bei ihr steigern.

Sie verkauft

  • Werkzeug zu je 25 Credits,
  • Bauzellen zu je 13 Credits,
  • Mikrochips zu je 21 Credits,
  • Brennstäbe zu je 342 Credits,
  • Karbon zu je 143 Credits

Sie kauft

  • Öl zu je 87 Credits
  • Koffein zu je 74 Credits
  • Uran zu je 233 Credits

SIe kommt in der Kampange vor und ist dort bemüht, den Spieler beim Kampf gegen F.A.T.H.E.R zu unterstützen.

Advertisement