Anno 2070 Wiki
Advertisement
Thor Strindberg icon Thor Strindberg Strindberg Inc.
ThorStrindberg

Der Rivale



 
Persönlichkeit Widersacher
Verhalten Aggressiv
Diplomatische Aktionen Kriegserklärung, Lobbyismus, Preisnachlass, Expansionsstopp, Kapitalanlage, Schonfrist
Beeinflussung Pro Lobbyismus, Aufgaben abschließen, hochstufige Wohnhäuser abreißen, Kriegserklärung mit Dr. Tori Bartok, hohe Steuern (hellroter Bereich)
Contra Niedrige Steuern, Schnell wachsende Stadt, Ausheben von Militär

“Ist das etwa Angstschweiß auf Ihrer Stirn?”
—Thor Strindberg

Thor Strindberg ist der Vorsitzende von Strindberg Inc., einer Tochtergesellschaft von Global Trust. Er ist ein wohlhabender Tycoon und produziert 18% der gesamten Energie, die Global Trust erzeugt. Er wird schnell neidisch und kritisiert alles, was der Spieler macht.

Er wird von Dieter Gring gesprochen.

Es ist anzunehmen, dass sein Charakter auf dem von Mads Mikkelsen gespielten LeChiffre in James Bond 007: Casino Royal (2006) basiert.

Hintergrund

Einst war Thor Strindberg ein hoch angesehener Tycoon, der Anlage 13 leitete. Dort war es seine strikte Aufgabe, den Zwei-Jahres-Plan durchzuführen. Dafür war es Dr. Tori Bartoks Aufgabe, eine neuartige Turbine für das Hydroelektrische Kraftwerk auf Anlage 13 zu entwickeln.

Die Turbine wurde eingebaut. Kurz darauf brach der Damm, da Strindberg die Warnungen der Forscher ignorierte. Deswegen wurde Strindberg degragiert und schwört nun Rache an dem Spieler und Dr. Bartok.

Strindberg in der Kampagne

“Kommen Sie mir nicht mit dieser Doktor Bartok! Es war IHRE gottverdammte Turbinenkonstruktion, die mich damals den Job in Anlage 13 gekostet hat! Ich werde ihr das nie verzeihen! Niemals!”
—Thor Strindberg

Strindberg ist nur auf den Gewinn seiner Firma aus. Ihm sind die Warnungen seiner Forscher und Ingenieure egal und will den Zwei-Jahres-Plan so schnell wie möglich abschließen. Er ignoriert die möglichen Folgen eines Dammbruchs. Nachdem der Damm gebrochen ist, schiebt er die Schuld auf den Spieler und Ingenieur Peterson. Er wird immer aggressiver und ungeduldig, ehe er von Rufus Thorne suspendiert wird.

In Kapitel 3, Mission 2 wird Strindberg darum gebeten, eine Kriegsflotte für Rufus Thorne zu bauen, mit der er gegen F.A.T.H.E.R. vorgehen will. Allerdings wird Strindbergs Flotte von F.A.T.H.E.R.s U-Booten zerstört. Das bringt Thorne dazu, Strindberg durch den Spieler zu ersetzen. Daraufhin wird der Spieler immer wieder sabotiert, dessen Drahtzieher niemand anderes aös Strindberg ist. Er wird festgenommen und zu disziplinarischen Maßnahmen gebracht.

Verhalten

“Gegen Sie zu verlieren ... ist ... meine scherzlichste ... Niederlage ...”
—Thor Strindberg, wenn er besiegt wird

Thor Strindberg wird immer ein Dorn im Auge des Spielers sein, wenn er im selben Sektor wie der Spieler baut. Häufig macht er klar, dass er den Spieler hasst und deswegen kritisiert er alles, was der Spieler tut. Er versucht nicht, seine Abneigung zu verstecken. Schließt man Aufträge für ihn ab, tritt er dem Spieler mit Misstrauen gegenüber. Aufgrunddessen ist es extrem schierig, ein gutes Verhältnis mit Strindberg aufzubauen.

Er bietet nur wenig zum Verkauf an - und das zu überteuerten Preisen. Seine Inseln belasten die sektorweite Ökobilanz stark. Die Ökobilanz seiner Hauptinsel wird auf etwa -900 fallen.

Er baut alle Fahrzeugtypen und setzt diese auch ein, verzichtet jedoch auf den Gebrauch von Spezialfähigkeiten wie den Bombenteppich oder das EMP. Auch die von ihm gebauten Raketenbasen werden von ihm militärisch nicht genutzt. Im Falle eines Krieges ist zudem zu beachten, dass Thor Strindberg massive Hafenverteidigungen aufbaut welche fast nur durch ein Aufgebot von mindestens drei im Verband fahrende Colossus zu durchbrechen sind. Seine wichtigsten Inseln versucht er außerdem mit Flakgeschützen zu schützen, welche einen Luftangriff zu einem verlustreichen Unterfangen machen. Demzufolge ist es ratsam Inselblockaden mithilfe etlicher Colossus zu errichten (um einen schnellen Flottenwiederaufbau seinerseits zu verhindern) und anschließend Fernkampfwaffen beziehungsweise getarnte Einheiten zu verwenden, um das Inselinnere zu zerstören.

Im Endlosspiel bekommt man von Thor Strindberg - gleich auf welchem Schwierigskeitsgrad - häufig Ultimatien gestellt (z. B. verringern sie ihre Kriegsflotte auf max. 2 Schiffe oder besiedeln sie höchstens drei Inseln). Bei Nichteinhaltung eines solchen Ultimatums droht Strindberg mit einer Kriegserklärung. Auf dem Schwierigkeitsgrad schwer kann es auch vorkommen, dass Strindberg ohne vorherige Ankündigung den Krieg erklärt.

Außerdem versucht er manchmal, die eigenen Schiffe zu Entern, dies gelingt aber so gut wie nie. Nachteil dabei ist, dass so die eventuell vorhandene Handelsroute des Schiffes eine Zeit lang blockiert ist.

Strindberg fühlt sich durch "niedrige Steuern" (im gelben Bereich), große Flotten, Waffenproduktion oder eine schnell wachsende Stadt provoziert. Er kauft Munition und Schwere Waffen und verkauft Bauzellen, Kohle, Beton und Stahl, allerdings zu deutlich überteuerten Preisen.

Leicht

Auf leichtem Schwierigkeitsgrad expandiert Thor relativ langsam. Er baut seine erste Insel innerhalb von etwa zwei Stunden auf, ohne einen Krieg anzufangen. Erst wenn die Ökoblianz seiner Hauptsiedlung auf ca. -700 bis -900 gefallen ist, ist seine Insel vollständig aufgebaut. Bis dahin wird er nicht mehr als zwei Inseln besiedelt haben.

Ist seine Hauptinsel komplett aufgebaut, ist Thors Marine schon ziemlich stark. Er befehligt einen Colossus oder auch zwei. Seine Luftwaffe besteht zu diesem Zeitpunkt nur aus ein paar Hawks und Choppern.

Hat sich Dr. Tori Bartok im selben Sektor angesiedelt, wird Thor sich auf einen Krieg mit ihr fokussieren, sofern der Spieler keine große Flotte von Kriegsschiffen und Flugzeugen besitzt. Der leichte Schwierigkeitsgrad ist der einzige, auf dem Tori mit Thor fertigwird. Auf anderen Schwierigkeitsgraden wird sie oft besiegt.

Mittel

Auf mittlerem Schwierigkeitsgrad baut Thor seine Stadt etwa so schnell auf wie menschliche Spieler. Er besiedelt ziemlich früh neue Inseln. Strindberg fokussiert sich mehr auf den Spieler und beschwert sich häufiger über niedrige Steuern oder wachsende Bevölkerung. Er wird erst Ultimaten an den Spieler stellen, sobald dieser ein Militär aufbaut. Wenn der Einfluss zu Strindberg auf 0 ist, wird auf ein ignoriertes Ultimatum eine Kriegerklärung folgen.

Strindberg baut sein Militär bereits in den ersten Minuten auf. Sobald er einen Flugplatz hat, wird er innerhalb einer halben Stunde einige Chopper bauen. Der Spieler muss schnell genug sein, um Strindbergs Vorteil auszugleichen, bevor er unzufrieden wird und dem Spieler den Krieg erklärt.

In einem Krieg sendet Thor ab und zu einige Kommandoschiffe oder Viper mit Sprengsätzen in den Hafen des Spielers. Werden diese Schiffe auf offener See angegriffen, werden sie ihren Kurs ändern.

Wenn Dr. Tori Bartok im selben Sektor ist, wird Strindberg seine Aufmerksamkeit auf sie richten, die er auf den Spieler richtet, wenn dieser eine große Flotte aufgebaut hat.

Schwierig

“Ich habe die Reichweite meiner Waffensysteme erhöht. Extra für Sie!”
—Thor Strindberg

Gegen Strindberg auf schwierigem Schwierigkeitsgrad zu spielen, ist wie ein Spiel gegen jemanden, der ununterbrochen cheatet, alle Items besitzt und unendlich viele Ressourcen hat.

Auf dieser Schwierigkeit beginnt Thor sofort nach Spielstart, sein Militär rasch zu erweitern. Er wartet nicht lange, eine starke Marine und eine starke Marine aufzubauen. Auch wenn er nicht mehr Inseln besiedelt, wie es noch auf mittlerem Schwierigkeitsgrad der Fall war, ist er viel skeptischer dem Spieler gegenüber. Alles was dieser tut, wird Thor verärgern und ihn dazu bringen, einen Krieg anzufangen.

Selbst wenn Tori im selben Sektor ist, wird Strindberg seine komplette Aufmerksamkeit dem Spieler widmen. Zu einem Krieg kommt es schnell und häufig. Manchmal erklärt Strindberg dem Spieler den Krieg, völlig unabhängig von dem Einfluss zu ihm.

Um gegen Thor auf diesem Schwierigkeitsgrad anzuhalten, muss der Spieler sehr erfahren sein, um innerhalb von nur einer Stunde eine starke Verteidigung gegen Strindbergs Luftwaffe aufgebaut zu haben.

Beziehungen

Wie zu besiegen

Es gibt unzählbare Methoden, andere computergesteurte Mitspieler zu besiegen, aber folgende sind garantiert, dass sie funktionieren.

Strategie 1

Der Spieler erkundet den Sektor zum größten Teil nicht, sondern versucht sich zuerst auf seiner Insel möglichst weit aufzubauen. Thor's Schiffe oder Flugzeuge dürfen während der ganzen Zeit (bis der Spieler seine Verteidigung errichten hat) nicht angewählt werden.

Das ganze hat den Sinn, dass Thor dem Spieler keinen Krieg oder Ultimaten erklären kann, bis er "entdeckt" bzw "aufgedeckt" wird. So hat der Spieler praktisch unendlich viel Zeit, sich auf ihn vorzubereiten.

Sollten Inseln entdeckt werden, die nicht von Thor besiedelt sind, müssen sie so schnell wie möglich kolonialisiert werden, sodass Thor sie nicht bekommen kann (und er damit "aufgedeckt" wird).

Sollte eine Insel von Thor auf Schwierigkeitsgrad "schwer" unabsichtlich aufgedeckt werden, kann er dem Spieler den Krieg erklären. Passiert dies zu früh, empfiehlt sich eventuell ein Neustart.

Nun kann man entweder eine gewaltige Flotte Kommandoschiffe (sofern kein Öl vorhanden ist) oder eine große Anzahl Chopper produzieren. Nachdem eine gute Hafenverteidigung errichten wurde, kann man vor allem mit der zweiten Option relativ gut Thor's Warenkontore zerstören. Es sollte auf die Flakverteidigung fokusiert werden. Um das ganze schnell durchzuführen, lohnt es sich, eine Flughafen in Inselnähe zu Thor zu bauen.

Bonusinhalt

Galerie

Advertisement